Fahren Sie Rad mit Ihren eigenen Muskeln, trotz Ihrer Erkrankung!
Unsere Produkte

Varibike

Kategorie: Schlüsselwort:

Beschreibung

VARIBIKE – RADFAHREN MIT ARMEN UND BEINEN

Für gesunde Nutzer bietet das Varibike ein Zweirad an, das mit Armen und Beinen angetrieben werden kann. Sie können Ihren gesamten Körper einsetzen, um Höchstgeschwindigkeiten zu erreichen.

Untersuchungen haben gezeigt, dass die Höchststärke um mehr als 30% erhöht werden kann. Dies ist möglich, wenn Sie gleichzeitig Arm- und Beinkraft einsetzen, statt normal Rad zu fahren, und das mit der gleichen Pulsfrequenz. Radfahren mit diesem speziellen Fahrrad ist ein vollständiges Körpertraining. Außer Ihren Beinen müssen Sie bei diesem innovativen Fahrrad auch Arme, Brust, Rücken- und Bauchmuskeln einsetzen.

DAS VARIBIKE SELBST AUSPROBIEREN?
Buchen Sie gleich eine kostenlose Probefahrt
BRINGEN SIE IHREN GANZEN KÖRPER IN BEWEGUNG

Je nachdem, was Sie erreichen möchten, gibt es verschiedene Varianten, wie Sie Ihre Hände auf das Varibike platzieren. Sie können ruhig fahren, Höchstgeschwindigkeiten erreichen oder möglichst aerodynamisch auf Ihrem Fahrrad sitzen – alles ist möglich.

Sie können die Handkurbeln mit beiden Händen festhalten und alternierend bewegen: ein Arm drückt die Kurbel weg, und mit dem anderen Arm ziehen Sie die Kurbel zu sich hin. Sie können sie auch synchron benutzen, d.h. mit beiden Armen gleichzeitig ziehen oder drücken. Mit beiden Händen auf den Handgriffen können Sie mit dem Körper steuern, indem Sie sich in die Kurven lehnen und gleichzeitig die Handkurbeln weiter drehen.

Abonnieren Sie den Newsletter

VERWENDEN SIE DAS VARIBIKE ALS NORMALES FAHRRAD

Sie können auf dem Varibike auch Rad fahren wie Sie es mit einem normalen Fahrrad tun würden, mit beiden Händen auf der Lenkstange (und nicht auf den Handkurbeln). Dann können Sie das Varibike normal lenken wie ein Standard-Fahrrad.

Und schließlich können Sie auch eine Hand auf dem Lenker haben und die andere Hand auf der Handkurbel. In dieser Position können Sie die Handgriffe mit einem Arm bewegen, während Ihr anderer Arm kurz ausruhen kann.

Rahmen-Material
Al 7005/7020 made in Germany

Kettenschaltung
Shimano XT 10-speed

Kette
Hohlstift, Kettenschutz Synchronkette

Brakes
Tektro RX6

Sattelstütze
Ritchey Pro V2

Sattel
Pro Turnix Titan

Räder
Hub P.O.G.

Speichen
Sapim Race

Felgen
Mach1 240

Reifen
Schwalbe BigApple 28×2.00

Armkurbeln
Beide mit Freilauf

Cookies und die Erhebung personenbezogener Daten

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen finden Sie in unserer Cookie-Erklärung.

Werfen Sie hier einen Blick auf unsere Datenschutzerklärung | Schließen
Cookie-Einstellungen